Hypnose Online-Sprechstunde und Infogespräch als Videochat

neuer Service: Online-Sprechstunde und Infogespräch per Videochat

Als neuen Service biete ich Ihnen jetzt die Möglichkeit, ein kostenfreies Infogespräch mit mir auch als Videochat über Skype zu führen. So können Sie von zu Hause aus ganz bequem einen Eindruck von mir und den Möglichkeiten einer Hypnose in Hannover erhalten.

 

Die Online-Sprechstunde können Sie auch bei Beratungen oder in ausgewählten Fällen für Sitzungen nutzen. Dies stimme ich auf Wunsch gerne mit Ihnen ab.

Welche Vorteile und Voraussetzungen gibt es bei der Online-Sprechstunde?

Hier die Vorteile und Voraussetzungen im Überblick:

  • bequem von zu Hause aus - Voraussetzung ist, dass Sie über Skype verfügen
  • sichere Verschlüsselung des Videochats
  • Online-Infogespräch kostenfrei: Sie lernen mich direkt kennen
  • auf Wunsch und in Absprache auch Online-Sprechstunde für Beratungen und ausgewählte Sitzungen
  • Sie nennen mir Ihre Terminmöglichkeiten und ich sende Ihnen einen Termin und die Zugangsdaten zu

Wenn Sie Interesse an einem kostenlosen Infogespräch oder der Online-Sprechstunde per Videochat haben, füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus und teilen Sie mir mit, welche Zeitfenster prinzipiell für Sie möglich sind. Ich melde mich dann bei Ihnen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Was kann eine Online-Sprechstunde leisten, was nicht?

Hypnose via Skype oder Zoom wird aktuell häufig angeboten und offensiv beworben. Der Beweggrund dahinter ist die Möglichkeit, die Methode auch in schwierigen Zeiten über große Entfernung zu nutzen. Dem stehe ich kritisch gegenüber. Hypnose, gerade, wenn sie im therapeutischen Rahmen angewendet wird, ist etwas sehr Nahes und Persönliches. Während der Hypnosesitzung beobachte ich sehr genau, wie sich die Mimik meiner Klientinnen und Klienten verändert, ob sich Hände oder Füße bewegen, ob die Atmung tiefer, flacher, schneller oder langsamer wird. Vielleicht kullert auch einmal eine Träne. - Viele Nuancen, die über eine Videokonferenz möglicherweise unbeachtet bleiben, für mich als Therapeutin allerdings wichtige Hinweise sind, die den Verlauf einer Sitzung beeinflussen. Denn von meinen Beobachtungen hängt es ab, wie ich weiter vorgehe, welche Frage ich als nächstes stelle usw.. Dies alles führt dazu, dass ich einer Online-Hypnose sehr kritisch gegenüber stehe und diese Möglichkeit nur im Einzelfall bei genauer Kenntnis der Umstände und einer Besprechung mit Ihnen anbieten werde.

Unabhängig davon können natürlich ein Infogespräch, eine Vor- oder Nachbesprechung sowie eine gewöhnliche Beratung über einen Videochat stattfinden. In diesem Sinne freue ich mich darauf, Sie kennen zu lernen und Sie beim Erreichen Ihrer Ziele unterstützen zu können!