Raucherentwöhnung Hannover


Raucherentwöhnung mit Hypnose in Hannover: Die Rauchfrei-Behandlung gehört zu den bekanntesten Anwendungen der Hypnosetherapie und hat sich in wissenschaftlichen Studien als langfristig sehr erfolgreiche Methode erwiesen. Für Raucher ist es eine bewährte Möglichkeit, sich sanft von ihrem Laster zu lösen, viel Geld für Zigaretten zu sparen und ihrer Gesundheit Gutes zu tun.

Mit dem Rauchen aufhören: Den ersten Schritt haben Sie bereits getan ...

Bettina Vidal führt Sie mit Hypnose in Ihr Leben als Nichtraucher.

... Sie haben den Wunsch, rauchfrei zu werden und suchen nach dem für Sie besten Weg zum Rauchstopp.

 

Hypnose ist Vertrauenssache, die Chemie muss einfach stimmen! Daher möchte ich Ihnen zeigen, wie die Raucherentwöhnung in Hannover und der Weg in Ihr Leben als Nichtraucher in meiner Hypnosepraxis verlaufen. 

Mit dem Rauchen aufhören - dazu gibt es viele verschiedene Methoden. Vielleicht haben Sie bereits Nikotinpflaster, die E-Zigarette, Selbsthilfe-Bücher oder eine Psychotherapie in Erwägung gezogen. Das Besondere an der Raucherentwöhnung mit Hypnose ist, dass sie überhaupt nicht mit Ersatzdrogen arbeitet und frei von Nebenwirkungen ist. Übrigens ist die Methode inzwischen auch hinsichtlich ihrer Wirksamkeit wissenschaftlich untersucht und anerkannt. Gerade langfristig ergeben sich dabei gegenüber anderen Arten des Rauchstopps signifikante Vorteile. Nutzen Sie die Kraft Ihres Unterbewusstseins und werden Sie ohne große Entzugserscheinungen (und ohne Heißhunger zu entwickeln) zum Nichtraucher!

Sie werden überrascht sein, wie leicht es Ihnen fällt, in Zukunft auf Zigaretten zu verzichten. Die meisten Klienten verspüren bereits kurz nach der ersten Hypnosesitzung kein Rauchverlangen mehr und müssen schon nach kurzer Zeit nicht einmal mehr darüber nachdenken.

So läuft die Rauchfrei-Behandlung ab ...

Im bequemen Hypnosesessel in Ihr Leben als Nichtraucher
Wohlfühlen im bequemen Hypnosesessel

Zur Raucherentwöhnung biete ich Ihnen in meiner Praxis in Hannover das von mir auf Basis meiner Erfahrung entwickelte hypnovea®-Paket "Rauchfrei mit  Hypnose" an. Wir starten beim ersten Termin mit einer ausführlichen Anamnese, damit ich den weiteren Ablauf ganz speziell auf Sie zuschneiden kann. Ich kombiniere dann für die erste Trance bewährte Hypnose-Elemente, um ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.

Dauerhaft Nichtraucher: Den Erfolg verfestigen ...

Raucherentwöhnung Hannover: 9 Vorteile für Sie - Infografik

Eine einzige ausführliche Sitzung reicht meist aus, um dauerhaft rauchfrei zu werden. Dennoch besteht das Paket aus zwei Terminen, so dass wir in der zweiten Sitzung ausreichend Zeit haben,  auch evtl. aufgetretene Probleme bei Ihrem Start ins Leben als Nichtraucher zu besprechen und zu beheben.

 

Es gibt natürlich keine Erfolgsgarantie, denn u.a. spielt auch das Verhalten des Klienten nach der Hypnose eine wichtige Rolle. Allerdings gibt es ein paar wichtige Verhaltenstipps, über die ich mit Ihnen ausführlich sprechen werde, damit Sie Ihr Ziel erreichen: Nichtraucher zu werden - und auf Dauer zu bleiben!

Was kostet die Behandlung zur Raucherentwöhnung in Hannover?

Für das hypnovea®-Paket "Rauchfrei mit Hypnose", bestehend aus 2 Terminen mit ausführlicher Anamnese berechne ich ein Honorar von 360 EUR.

Warum ein Pauschalpreis, und was beinhaltet er?

Einige Hypnosepraxen berechnen den Preis einer Behandlung nach Zeit. Um weder für Sie als Klienten noch für mich als Therapeutin Druck entstehen zu lassen, habe ich die hypnovea®-Behandlungen bewusst zum Pauschalpreis konzipiert. Auf keinen Fall soll der Eindruck entstehen, dass gewissermaßen „mit der Stopp-Uhr hypnotisiert“ wird.

Im Pauschalpreis enthalten ist alles, was zur Behandlung dazu gehört: Die Vorbereitung, das Anamnesegespräch, die eigentliche Hypnosesitzung und ein zweiter persönlicher Termin zur Nachbereitung nach 7 bis 10 Tagen sowie etwaige Telefonate im Zusammenhang mit der Behandlung.

Sollten Sie noch unsicher sein, biete ich Ihnen gerne ein kostenloses Kennenlern-Gespräch in meiner Praxis in Hannover an, bei dem ich alle Ihre offenen Fragen beantworte und Sie hinsichtlich der Vorgehensweise berate. Rufen Sie mich einfach an.

Jetzt Ihren Rauchstopp-Termin vereinbaren

Die Raucherentwöhnung findet statt in der Hypnosepraxis in Hannover-List
Raucherentwöhnung in einem ruhigen Innenhof in Hannover-List

Zur Reservierung eines Termins zur "Raucherentwöhnung Hannover" senden Sie mir über das Kontaktformular eine Nachricht oder rufen Sie mich an. Ich setze mich dann zur Terminvereinbarung mit Ihnen in Verbindung.

 

Service: Sie erhalten automatisch jeweils zwei Tage vor Ihrem Termin eine Erinnerung per E-Mail.

Telefon 0511 165 892 44                          Kontaktformular

Kann ich meinen Termin auch jetzt sofort online reservieren?

Ja, natürlich. Über die online-Terminbuchung können Sie Ihren Wunschtermin ganz einfach online reservieren. Sie füllen einen Anamnesebogen aus, bestätigen Ihre E-Mail-Adresse und suchen dann Ihren Termin im Kalender aus.

Meinen Wunschtermin reservieren
Infografik zur Raucherentwöhnung mit Hypnose
144x Raucherentwöhnung in meiner Praxis

Bisher führte ich 144 mal erfolgreich eine Raucherentwöhnung in Hannover durch. Danke für das Vertrauen! Möchten Sie unter den nächsten 144 sein? Ich freue mich auf Sie!

Meinen Wunschtermin reservieren

Datenschutz: Starten des Videos baut Verbindung zu YouTube auf.


Über mich

Hypnosetherapie bei Bettina Vidal - Heilpraktikerin

Infos rund um meine Praxis, FAQ: Hypnose Hannover


Meine Qualifikation

Ich bilde mich selbstverständlich auf dem Gebiet der Hypnosetherapie regelmäßig fort. Intensiv und erfolgreich beschäftige ich mich mit Konzepten zur Raucherentwöhnung. “Rauchfrei mit Hypnose” ist eines der wichtigsten Anwendungsfelder in meiner Praxis.

TherMedius Masterfortbildung Rauchentwöhnung
TherMedius Hypnotiseur Advanced Level
DVH HypnoCoach

In 3 Schritten zum Nichtraucher

Sie haben sich entschlossen, endlich etwas zu ändern? Sie wollen in Ihr Leben als Nichtraucher starten? So einfach geht es in 3 Schritten:

  1. Sie vereinbaren zwei Termine im Abstand von 7 bis 10 Tagen
    (rund um die Uhr online, telefonisch, E-Mail oder Kontaktformular)
  2. Sie füllen einen Anamnesebogen aus und erhalten von mir zur Vorbereitung auf Ihren Termin den Infobrief "Rauchfrei mit Hypnose"
  3. Die Raucherentwöhnung startet mit der Hypnosesitzung in Hannover


Erfahrungsberichte

Erfahrungsbericht einer zufriedenen Klientin, die erfolgreich Nichtraucher wurde
Raucherentwöhnung Hannover: eine zufriedene Klientin berichtet

"Sehr zu empfehlen: kompetent und sympathisch. Und wir waren erfolgreich - seit 4 Wochen Nichtraucher. Danke."

Solche persönlichen Erfahrungsberichte meiner Klienten, für die Hypnose die entscheidende Hilfe bei der Raucherentwöhnung in Hannover war, freuen mich natürlich immer sehr. Vielleicht starten auch Sie schon bald in Ihr neues Leben als Nichtraucher - Raucherentwöhnung Hannover.

Kein Einzelfall: Rauchfrei nach 40 Jahren - dank Hypnose!

Erfolgreiche Raucherentwöhnung mit Hypnose

Positives Feedback ist das größte Lob für einen Therapeuten - hier für eine erfolgreiche Raucherentwöhnung nach einer "Raucherkarriere" von mehr als 40 Jahren.

Kürzlich hatte ich wieder Kontakt zu einer Klientin, die über 40 Jahre geraucht hat und jetzt seit 3 Monaten rauchfrei ist. Sie hat in diesen 40 Jahren keinen Versuch gemacht aufzuhören und kam vor 3 Monaten in die Praxis mit den Worten:

"Ich schaffe es nicht mehr, um den Maschsee zu laufen! Sie müssen mir helfen, damit ich von den Zigaretten loskomme. Ich hab es allein versucht, aber das schaffe ich nicht."

Sie verabschiedete sich nach der ersten zweistündigen Sitzung lächelnd mit den Worten "Die brauche ich nicht mehr!" und drückte mir ihre letzten Zigaretten in die Hand. Nach 10 Tagen kam sie zum Folgetermin. Seit der ersten Sitzung hatte Sie keine Zigarette mehr angefasst. Ihre Worte:

"Es ist, als ob Zigaretten in meinem Leben nie eine Rolle gespielt haben. Selbst eine enge Freundin findet es völlig normal, das ich als einstige starke Raucherin nicht mehr rauche. Es fühlt sich toll an." Sie strahlte mich an ...

Jetzt nach 3 Monaten ist sie immer noch Nichtraucherin. Nur 4 Kilogramm hätte sie zugenommen, aber dafür fühlt sie sich fit wie nie. 

Das schönste Feedback, das man für seine Arbeit bekommen kann! Raucherentwöhnung Hannover

Fragen & Antworten (FAQ) zu Raucherentwöhnung Hannover

Welche Vorteile bringt es mir, Nichtraucher zu werden?

Die Auswirkungen des Rauchens sind fatal:

  • Ihr Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen steigt massiv an,
  • Ihr Krebs-Risiko steigt erheblich an,
  • Ihr Immunsystem wird geschwächt,
  • Ihre Atemwege werden geschädigt,
  • bei Frauen: Ihre Fruchtbarkeit kann gemindert, Ihr ungeborenes Kind geschädigt werden; die Gefahr von Fehlgeburten steigt,
  • und viele weitere Gesundheitsrisiken.

Als Nichtraucher haben Sie ausschließlich Vorteile! Bei einem Rauchstopp

  • verbessern sich innerhalb weniger Tage Ihre Atmung, Ihr Geruchs- und Geschmackssinn, Ihr Herzinfarktrisiko sinkt,
  • regeneriert sich innerhalb weniger Monate Ihr Immunsystem, Raucherhusten verschwindet, Ihre Leistungsfähigkeit steigt an,
  • verringert sich innerhalb weniger Jahre Ihr Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle,
  • nach etwa 10 Jahren ist das Risiko für Krebserkrankungen erheblich gesenkt.

Darüber hinaus ergeben sich für Sie weitere Pluspunkte:

  • gesteigerte Leistungsfähigkeit, Ausdauer und Wohlbefinden
  • kein schlechter Atem
  • kein Gestank
  • besseres Aussehen (Zähne, Haut)
  • mehr Geld

 

Infografik zu den Kosten des Rauchens
Die Kosten des Rauchens werden häufig unterschätzt

Die Geldersparnis wird von vielen Rauchern unterschätzt, da die Zigaretten bisher "einfach so mitgekauft" wurden. Dabei kommen hier ordentliche Summen zustande. Angenommen, Sie rauchen eine Schachtel Zigaretten am Tag, dann sind das pro Jahr bereits rund 2200 EUR, in fünf Jahren demnach 11000 EUR und nach 30 Jahren bereits 66000 EUR! Eine enorme Geldverschwendung zu Lasten Ihrer Gesundheit.

 

Tipp für rauchende Frauen mit Kinderwunsch!

 

Der günstigste Zeitpunkt für eine Raucherentwöhnung ist nicht der Beginn der Schwangerschaft. Erfahrungsgemäß ist dies eine aufregende Zeit, die ihre ganz speziellen Belastungen mit sich bringt. Eine Rauchfrei-Behandlung lässt sich viel angenehmer in der Kinderwunsch-Phase durchführen. Sie ist dann medizinisch sogar noch sinnvoller, da Rauchen auch die Chance, schwanger zu werden, senkt. Sprechen Sie mich daher bitte möglichst frühzeitig an, wenn Sie planen, schwanger zu werden, und mit dem Rauchen aufhören möchten.

 

Welche Methoden der Raucherentwöhnung gibt es und wie steht es um ihre Erfolgsquoten?

Infografik zur Raucherentwöhnung mit Hypnose: sie ist eine effektive Methode für den Rauchstopp und wird oft unterschätzt
Raucherentwöhnung mit Hypnose wird oft unterschätzt

Derzeit gibt es in Deutschland ca. 29% Raucher. 31% der Männer und 29% der Frauen rauchen, Tendenz abnehmend. Rauchen liegt nicht mehr im Trend. Folglich möchten immer mehr Menschen vom Glimmstängel loskommen und suchen nach einer für sie geeigneten Methode für einen Rauchstopp. Die statistischen Daten weisen zwar einige Schwankungen auf, in der Literatur findet man aber Angaben, woraus sich schließen lässt, dass etwa 60% der Raucher gerne aufhören möchten oder es sogar schon einmal versucht haben.

Bei den Wegen, mit dem Rauchen aufzuhören, zeigt sich eine erstaunliche Diskrepanz zwischen der gewählten Methode und deren Erfolgsquoten.  Auch hier gibt es verschiedene Statistiken, aber die Trends sind vergleichbar: ca. 80% der Aufhörwilligen versuchen es selbst, evtl. mit einem Buch oder einer CD - und scheitern in den meisten Fällen: Nur 1-3% werden Nichtraucher. Medikamentöse und sonstige Behandlungen wählen ca. 14% und sind damit in 15-30% der Fälle erfolgreich. Noch besser schneiden Gruppen- oder verhaltenstherapeutische Angebote ab: Sie führen für 40-60% der Raucher zum Erfolg, werden aber nur von 5% als Weg zur Tabakentwöhnung eingeschlagen. 

Die Hypnose wird demnach weit unterschätzt. Nur 1% entscheiden sich für diese Methode, sind aber in vielen Fällen erfolgreich: Die Quote liegt hier zwischen 40-80%, einzelne Quellen sprechen gar von bis zu 90% Erfolgsaussicht.

Quellen u.a. MEG TübingenUniversity of Washington’s School of Medicine. Die genannten statistischen Daten geben natürlich nur Trends wieder, der Behandlungserfolg der einzelnen Methoden beruht auf einer Vielzahl von individuell zu berücksichtigenden Faktoren.

Wie unterscheidet sich die Raucherentwöhnung mit Hypnose von anderen Methoden?

Endlich Nichtraucher! Wenn es doch nur so einfach wäre! X-mal haben Sie sich vorgenommen, mit dem Rauchen aufzuhören. Spätestens zu Silvester gehen Sie mit guten Vorsätzen ins Neue Jahr - bis der innere Schweinehund siegt. Rasch läuft wieder alles im alten Trott - auch der Griff zur Zigarette. Selbst Warnhinweise und Schockfotos auf Zigarettenschachteln verhindern dies nicht. Doch gibt es dann überhaupt eine Chance? Ja, vorausgesetzt, Sie haben wirklich den ehrlichen Wunsch, nicht mehr zu rauchen. Diese feste Überzeugung ist eine Grundvoraussetzung, denn in der Trance kann nichts gegen Ihren Willen "entschieden" werden. 

Bei der Sucht nach Zigaretten steht die körperliche Abhängigkeit nicht im Vordergrund. Daher kann im Trancezustand (Tiefenhypnose) die Kraft des Unterbewusstseins genutzt werden, um fest verwurzelte Verhaltensmuster aufzuspüren und umzuprogrammieren. Es müssen also nicht krampfhaft Ersatzwege fürs Rauchen gesucht werden - die oft nur in einer Verlagerung der Sucht enden. Dies ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg und die Langzeitwirkung einer Raucherentwöhnung mit Hypnose.